Das Unternehmen Viessmann

PDF erzeugen und anzeigen Text drucken

Viessmann - Marktführer wird man nicht umsonst

Das im Jahre 1917 gegründete Unternehmen Viessmann wurde in der Nachkriegszeit vom begnadeten Techniker, Ingenieur  und Visionär Hans Vießmann von seinem Vater übernommen.

Der unerschöpfliche Erfindungsgeist, der Sinn für das technische Machbare und der Mut zum unternehmerischen Risiko brachte Viessmann kontinuierlich an die Marktspitze und es wurden ständig neue Maßstäbe gesetzt. Stolze 1500 Patentanmeldungen sprechen für sich.

Der europäische Marktführer und Komplettanbieter im Bereich Kühlzellen mit Hauptsitz in Hof/Saale steht für deutsche Markenqualität. Die Produktionsniederlassung befindet sich in Ahornberg. Viessmann bietet Erfahrung, Innovation, ausgezeichnetes Know How und maßgeschneiderte Kühllösungen. Auch beim Service steht Viessmann mit einer ausgeprägten Servicephilosophie auch nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Seite.



Hans Viessmann 1917 - 2002 Hans Vießmann / 1917-2002

Für sein Schaffen und Wirken wurden Hans Vießmann

2 Mal die Ehrendoktorwürde verliehen.
 

 


Viessmann - Temperaturkontrollierte Räume und leistungsstarke Kältetechnik nach Maß

 

Viessmann - leistungsstarke Kältetechnik

 

Kühlzellen / Kühlräume sind heutzutage kaum noch wegzudenken, wenn es um die Vorratshaltung diverser Produkte geht. Sei es im Gastronomiebereich, Pharma- und Medizinsektor, Lebensmittelgewerbe, Blumenhandel, in der Industrie und teilweise auch im Privatbereich.

Zukunftsweisende Lösungen für individuellste Anwendungsbereiche unterstreichen den technologischen Anspruch von Viessmann.


Verschiedene räumliche Gegebenheiten erfordern entsprechende Ausführungen bei den Kühlzellen. Um einen einfachen Einbau zu ermöglichen wir eine optimierte Rasterung der einzelnen Elemente von 100 mm und 300 mm angeboten.

Wenn es nicht ganz so speziell und individuell sein soll, sind die Viessmann Gesamtpakete (inklusive entsprechendem Kühlaggregat und Regalsystem)  sehr interessant, die auch in verschiedenen Größenabstufungen erhältlich sind.

Die Pakete der Viessmann Frischhaltezellen werden mit den Außenabmessungen von 1200 x 900 x 1950 mm bis 2400 x 2400 x 1950 mm (BxTxH) mit einer Wandstärke von 60 mm angeboten.

Bei den Viessmann Kühlzellen und Viessmann Tiefkühlzellen Paketen aus der Tecto ClassicEdition Reihe haben Sie die Wahl zwischen 2 verschiedene Höhenabmessungen (2110 mm oder 2410 mm) und Grundflächen von 1800 x 1500 mm bis 3000 x 2700 mm (jeweils Außenmaße / Wandstärke 80 mm).

Sollten Kühlzellen und Tiefkühlzellen mit Wandstärken von 100 mm bis 150 mm benötigt werden, so wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Kälte Berlin stellt Ihnen im Bedarfsfall gerne eine individuelle auf Ihre Bedürfnisse und räumlichen Gegebenheiten angepasste Kühlzelle zusammen. Fragen Sie uns einfach und lassen sich beraten.
 


Viessmann - Perfekte Systemtechnik

 

Viessmann - perfekte Systemtechnik - modularer Aufbau

 

Da Kälteenergie bis zu 10 mal teurer als Wärmeenergie sein kann, ist es besonders wichtig und erforderlich, dass eine perfekte Dämmung / Isolierung und passgenaue Verarbeitung gewährleistet wird. Eine optimale Dämmung stellt also das A und O im Kältebereich da.

Zur Verwendung bei der Wärmedämmung kommt ein Polyurethan-Hartschaum (PUR), welcher über die niedrigste Wärmeleitfähigkeit aller im Moment in der Praxis relevanten Dämmstoffe aufweist.

Weitere sehr wichtige Vorteile von PUR-Hartschaum liegen ganz klar auf der Hand:
- Es ist geruchsneutral, frei von toxischen Ausgasungen und beständig gegen Lösemitteln, Pilzmikroben und Chemikalien.

Die in Sandwichbauweise gefertigten Boden- , Decken- und Wandsegmente werden durch ein selbstzentrierendes Nut- und Federsystem verbunden. Mit Hilfe von Exzenterspannschlössern mit Kunststoffgehäuse und korrosionsgeschützten Spannhaken können die einzelnen Elemente schnell, leicht und absolut passgenau arretiert werden.
 


Viessmann - Kälteaggregate - Volle Kälteleistung nutzen und Strom sparen

Die leistungsstarken steckerfertigen Huckepackaggregate können bis zu einer Wandstärke von 60 mm bis 150 mm eingehängt werden. Standardmäßig sind die Viessmann Huckepack-Kühlaggregate mit einer thermostatischen Regelung und einer elektronischen Abtauung +Tauwasserverdunstung ausgestattet und finden in den Viessmann Frischhaltezellen Verwendung. Natürlich wird auch hier höchster Qualitätsstandard garantiert.

Bei den Gesamtpaketen der Viessmann Tecto ClassicEdition Kühlzellen und Viessmann Tecto ClassicEdition Tiefkühlzellen sind ab sofort die neuen steckerfertigen EVO-Cool-Huckepack-Aggregate dabei!



Viessmann Huckepack Kälteaggregat EVO-COOL

Evo-Cool Kälteaggregat - Die Besonderheiten

- zulässige Umgebungstemperatur bis +43°C
- bis zu 20% höhere Energieeffizienz
- übersichtliches gut ablesbares 6 Zoll Display
- elektronische Regelung
- effiziente und energiesparende Abtauung (Die Abtauung erfolgt durch Heißgasbypass und löst die elektrische Abtauung ab)
- auslesbarer Fehlerspeicher / Datenlogger nach HACCP / auslesen der Daten via USB
- intuitive Bedienung mit Dreh-Drücktaster, damit einfachstes Handling
- drastische Reduzierung der Betriebsgeräusche
- Anschluss eines Türkontaktschalters möglich
- Potentialfreier Störmeldekontakt
 


Viessmann - Vorteile im Überblick

Viessmann verwendet für sein umfangreiches Produktsortiment ausschließlich hochwertigste Materialien, egal ob Frischhaltezelle, Kühlzelle oder Tiefkühlzelle. Dabei wird mit neuartigen Veredelungssystemen gearbeitet, wie z.B. mit der antimikrobiellen Pulverbeschichtung SilverProtec, welche den Hygienestandard im Kältetechnikbereich ganz klar neu gesetzt hat.

- Durch die vollhygienische Ausführung ist eine Verfugung mit Silikon nicht erforderlich
- hervorragende Serienausstattung, inklusive Kühlraumleuchte, Druckausgleichsventil, Lichtschalter und Thermometer (bei den Gesamtpaketen mit Alu-Regalsystem und Huckepack-Kälteaggregat)
- Effektive Wirtschaftlichkeit und ausgereifter Wirkungsgrad durch passgenaue Fertigung und perfekte Isolierung
- Hohe Langlebigkeit
- Konstante Betriebssicherheit
- Deutsche Markenqualität mit hervorragender Verarbeitung
- Gekonnte Planung durch eigene Konstruktionsabteilung
- Durchdachtes Schnellmontagesystem für Montagefreundlichkeit und Kostenersparnis
- Perfekt abgestimmte Systemtechnik mit Viessmann Kühlaggregaten
- Kurze Lieferzeiten durch eigenen Fuhrpark
- Gute und nahezu unbegrenzte Ersatzteilverfügbarkeit
- Flexible Lösungen für individuelle Anforderungen
 


Viessmann - Hygiene pur - der neue Hygienestandard SilverProtec

Zusätzlich zum Edelstahlboden, sowie dem verwendeter Dämmstoff PUR-Hartschaum, ist die Oberfläche der einzelnen Kühlzellensegmente mit einer SilverProtec Pulverbeschichtung versehen. Diese bietet einen nachhaltigen und aktiven Schutz vor Mikroorganismen.

Eine gezielte Freisetzung von natürlichen Silberionen sorgt dafür, dass Mikroben, Pilze und Bakterien beim Oberflächenkontakt absterben und somit eine Vermehrung / Ausbreitung verhindert wird. Die Oberflächen werden so dauerhaft vor Bakterienwachstum geschützt.

Der Wirkstoff von SilverProtec ist in einer Glaskeramik eingebettet und agiert als Trägersystem. Nur unter Bedingungen wo leicht das Wachstum von Bakterien gefördert wird, aktiviert die Glaskeramik die Silberionen.

Mehrfachschutz durch SilverProtec:

- blockiert Zellstoffwechsel der Bakterien
- verhindert die Zellatmung
- stoppt die Zellteilung
- Standardmäßig bei allen Viessmann Frischhalte-, Kühl- und Tiefkühlzellen, ohne Mehrpreis
- empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure e.V.
- Ausgezeichnet mit dem VdF-Innovationspreis 2005
 


Viessmann - Zubehör

Viessmann Zubehör

 

Viessmann bietet ein vielfältiges und umfangreiches Zubehör- und Ausstattungssortiment. Bei individuellen Kühlzellen können somit gleich ab Werk bestimmte Optionen / Ausstattungen mit berücksichtigt werden. Aber auch nachträglich stellt es kein Problem da den bereits vorhandenen Kühlraum zu modifizieren / zu erweitern oder vorhandene Ausstattungen zu ergänzen.

So reicht das Zubehörprogramm von Sichtfenstern, Rammschutz, Auffahrrampen, Schiebetüren bis hin zu Streifenvorhängen, Wurstgehängen, diversen Regalerweiterungen und vieles mehr.
 


Viessmann - Montage / Aufbau

Natürlich kann Ihre neu erworbene Kühlzelle durch die Kältetechnik-Spezialisten von Viessmann montiert und in Betrieb genommen werden. Die Aufbaukosten richten sich dabei je nach Größe der Viessmann Kühlzelle.

Durch die modulare Bauweise, den vorgefertigten Aussparungen für's Huckepackaggregat (bei den Paket-Angeboten) und das kinderleichte Montagesystem können Sie allerdings auch ohne weiteres in Eigenregie den Aufbau vornehmen. Scheuen Sie sich nicht davor, denn der Aufbau ist wirklich sehr simpel.

Was Sie lediglich zum Aufbau benötigen:

- 2-4 Leute, die keine handwerklichen Profis sein müssen
- eine Popnietzange / Blindnietzange
- eine Bohrmaschine
- einen Hammer

Ein entsprechender Spezialbohrer und das Sechskantwerkzeug gehören bereits zum Lieferumfang.
 



Viessmann - Service und Notdienst

Sollte es widererwarten doch mal dazu kommen, dass Sie einen Ansprechpartner im Servicefall benötigen, so werden Sie nicht im Stich gelassen. Bitte notieren Sie dafür die Auftragsnummer, die Sie am Typenschild Ihrer Kühlzelle finden.

- Wenn Sie Ihre Viessmann Kühlzelle über uns - Kälte-Berlin - erworben haben, so wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Wir sind Montags bis Freitags von 09:00 - 19:00 unter 030-74104022 erreichbar.

- Oder Sie nutzen direkt die Serviceline von Viessmann (Abwicklung über die Firma Care Unit AG), unter der für Sie auch am Wochenende jemand zur Verfügung steht: 0700-VIESSMANN (0700 - 843 77 6 266)

Entsprechenden Serviceantrag können Sie direkt hier runterladen:

Viessmann Serviceantrag

ODER für den Gewährleistungsfall, wenn die Kühlzelle oder Aggregat über uns direkt bezogen wurde:

1. Sie kontaktieren uns direkt unter 030 - 74 10 40 22

2. Wir suchen für Ihre Region eine Kältefachfirma raus, teilen Ihnen alle relevanten Daten mit (wie Auftragsnummer und Belegnummer)

3. Sie vereinbaren dann mit der von uns benannten Kältefachfirma einen Termin

4. Die entsprechende Kältefachfirma stellt dann (im Gewährleistungsfall) die Rechung direkt an Viessmann. Sollte kein Gewährleistungsfall vorliegen, so wird Ihnen die Rechnung direkt von der Kältefachfirma gestellt.


 


Viessmann - Gewährleistung - Anlieferung
 

Viessmann bietet auf die Kühlzellen 5 Jahre Vollgewährleistung und auf das Kälteaggregat 24 Monate, bei nachweisbarer Wartung. Die Anlieferung der Viessmann Kühlzellen erfolgt - in Einzelteilen und gut verpackt auf Holzpaletten - innerhalb Deutschlands versandkostenfrei bis vor die Haustür.

Es wird keine Sub-Spedition beauftragt, denn Viessmann besitzt ihren eigenen Fuhrpark.